Neigungskurse für Oberschulen

MINT

In Abstimmung mit interessierten Schulen können  Neigungskurse in der VDI – GaraGe angeboten werden. Die Kurse finden in der Regel wöchentlich mit einem Zeitumfang von 2 Stunden statt und dienen nicht nur der Orientierung und Vertiefung von Interessensgebieten, sondern stärken auch die soziale Kompetenz. Gesamtumfang im Schuljahr: 60 UE (30 x 2 UE).  Die Beantragung des  Neigungskurses  erfolgt durch die Schule bei der SBAL. Themenbeispiele: MINT-Experimentierwerkstatt ,  Werkstatt GaraGe, Informations- und Kommunikationstechnik, Automatisierungstechnik und Robotik, Umwelt und Ressourcen.